UND ICH GREIF NACH DEN STERNEN VISIONSSCHWITZHÜTTE FÜR 2020

Für Männer und Frauen GEMISCHT
mit Celia und Nora Endlicher

„Wenn wir nichts Heiliges einladen, können wir auch nichts Heiliges erfahren.“
In diesem Sinne laden wir Dich ganz herzlich ein mit uns am Freitag, 4.1. in die Visionsschwitzhütte zu gehen und neue Visionen zu weben und zu empfangen, Träume zu erwecken und Dich von Altem zu lösen, um in einen neuen Morgen zu gehen.
Dehnen wir uns gemeinsam in das hinein, was wir wirklich sind, nehmen wir das Licht, das in uns leuchtet an und verwirklichen wir den Plan, der uns hierher in dieses Leben geführt hat.
In diesen Nächten bis zum 6.1. haben wir die Möglichkeit uns neu auszurichten und unsere Mitschöpferkräfte zum Wohle aller einzusetzen.
Dazu laden wir Dich von Herzen ein.
 
Wir freuen uns darauf dieses kraftvolle Ritual der Rückbindung an die Natur und der Heilung mit Euch zu begehen, aus dem wir alle gestärkt, voller Lebensfreude, getragen von einem vertrauten Kreis lieber Menschen und einer ganz besonderen Erfahrung hervorgehen werden.
Termin: Sa. , 4.1.2020 12 Uhr ( dazukommen bis 16 Uhr möglich) bis ca 20:00 Uhr
Wertschätzungsbeitrag: 40-50€( Ermäßigung bei Bedarf möglich)